FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Fornerod-Stoller Ruth: Integrative Bewegungstherapie … mit HWS-Distorsionstrauma, 02.2011 Drucken

02/2011
Integrative Bewegungstherapie bei Patientinnen und Patienten mit HWS-Distorsionstrauma
eingereicht von:
Ruth Fornerod-Stoller

 

Zusammenfassung: Integrative Bewegungstherapie bei Patientinnen und Patienten mit HWS-Distorsionstrauma

Diese Arbeit zeigt einerseits auf, welche Folgen und welche Bedeutung ein HWS-Distorsionstrauma für die Betroffenen hat, was u.a. durch eine fundierte Information über Unfall- und Verletzungsvorgang, verletzte Strukturen und Symptome, diagnostische Möglichkeiten und Prognosen sowie therapeutische Grundsätze geschieht. Andererseits ist es ein zentrales Anliegen, konkrete therapeutische Möglichkeiten aufzuzeigen. Da sich die Integrative Therapie sowie die Integrative Bewegungstherapie im Speziellen hervorragend zur Behandlung von HWS-Patienten eignen, werden ihre wichtigen Konzepte vorgestellt und deren therapeutische Möglichkeiten konkretisiert. Zwei Therapiebeispiele runden diese Ausführungen ab.

Schlüsselwörter:  Integrative Therapie, Integrative Bewegungstherapie, erlebniszentrierte Bewegungstherapie, HWS-Distorsions-Trauma (Schleudertrauma), Unfallfolgen.

Summary: Integrative exercise therapy for patients suffering a HWS-distortion trauma (Whiplash injuries)

This work has been done to show how important it is to know what consequences an HWS-distortion trauma has on the affected person. This can be done by making available information regarding the accident, then resulting injuries as well as symptoms and therapeutic principles, in order to make it possible to diagnose and make prognoses. In addition, it is of central concern to record the concrete therapeutic possibilities. Because Integrative therapy as well as Integrative exercise therapy are especially suitable for HWS patients, the important concepts are presented and a theory-practice combination defined. Two therapeutic examples are given to round off this project.

Keywords: Integrative therapy, Integrative exercise therapy, experience centered therapy, HWS-distortion trauma (Whiplash injuries), resulting injuries. 

 

Zum Download...

 
Copyrighthinweis: Graduierungsarbeiten auf www.FPI-Publikation.de

Graduierungsarbeiten auf www.FPI-Publikation.de
Herausgegeben durch den Prüfungsausschuss der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit:
Univ.-Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold
Prof. Dr. päd. Waldemar Schuch, MA
Prof. Dr. phil. Johanna Sieper

© FPI-Publikationen, Verlag Petzold + Sieper Hückeswagen.

Redaktion: Prof. Dr. phil. Johanna Sieper, Fritz Perls Institut, Wefelsen 5, 42499 Hückeswagen e-mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  

 

 

space space
  Sonntag, 17. Dezember 2017
Sie sind hier: Home arrow Graduierungsarbeiten arrow Fornerod-Stoller Ruth: Integrative Bewegungstherapie … mit HWS-Distorsionstrauma, 02.2011
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben