FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Steger Renate: Netzwerkbildung, der konstruktive Umgang mit widersprüchlichen Anforderungen, 02.2004 Drucken
Netzwerkbildung, der konstruktive Umgang mit widersprüchlichen Anforderungen.

Zusammenfassung:
Der Begriff des sozialen Netzwerks ist mehrdeutig: er bezeichnet gleichzeitig ein allgemeines Modell zur Analyse sozialer Beziehungen und eine spezifische Art der Zusammenarbeit. Dies hat zur Folge, daß häufig unklar bleibt, was konkret unter einem sozialen Netzwerk zu verstehen ist. Im folgenden Artikel werden "künstliche Netzwerke" als eine besondere Form der Kooperation im professionellen Bereich definiert mit der Funktion, widersprüchliche gesellschaftliche Anforderungen miteinander in Einklang zu bringen. Als Basis einer Netzwerkbildung mit dem Anspruch, unterschiedliche Ziele, Perspektiven und soziale Welten zu integrieren, wird das Ko-respondenzmodell der Integrativen Supervision und Therapie vorgestellt. Am Beispiel der Entwicklung des überregionalen Projektnetzwerks "REGINE" und des Beraternetzwerks "zetTeam" werden zentrale Funktionen einzelner Entwicklungsphasen und mögliche supervisorische Interventionen aufgezeigt.

Summary:
The term "social network" is ambiguous: it simultaneously designates a general model for the analysis of social relations and a specific way of cooperation. As a result, it frequently remains unclear what precisely ist under-stood by a socal network. In the following article "artifical networks" as a specific form of cooperation in the pro-fessional sphere are defined. Their funktion is to reconcile contradictory societal demands. As the basis of for-ming a network claiming to integrate different aims, perspectives and social worlds, the socalled "Ko-respondenz Modell" out of the sphere of Integrative Supervision and Therapy is introduced. Central functions of several development phases and possible supervisory interventions are demonstrated with the example of the supraregional project network "REGINE" the the consultant network "zetTeam".

Key words: social networks, integrative supervision, supervisory intervention, rehabilitation

Zum Download...

 
Copyrighthinweis: Graduierungsarbeiten auf www.FPI-Publikation.de

Graduierungsarbeiten auf www.FPI-Publikation.de
Herausgegeben durch den Prüfungsausschuss der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit:
Univ.-Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold
Prof. Dr. päd. Waldemar Schuch, MA
Prof. Dr. phil. Johanna Sieper

© FPI-Publikationen, Verlag Petzold + Sieper Hückeswagen.

Redaktion: Prof. Dr. phil. Johanna Sieper, Fritz Perls Institut, Wefelsen 5, 42499 Hückeswagen e-mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  

 

 

space space
  Dienstag, 21. November 2017
Sie sind hier: Home arrow Graduierungsarbeiten arrow Steger Renate: Netzwerkbildung, der konstruktive Umgang mit widersprüchlichen Anforderungen, 02.2004
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben