FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Straub Ortiz M.: Tetradische System - Integrative Therapie - Opfer Menschenhandel… 02.2015 Drucken
Graduierungsarbeiten: Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit


02/2015

Das Tetradische System der Integrativen Therapie in der Psychotherapie mit Opfern von Menschenhandel


eingereicht von Mirjam Straub Ortiz


Zusammenfassung: Diese Graduierungsarbeit zeigt den Psychotherapieprozess von Opfern von Menschenhandel auf - auf der Basis der Konzepte der Integrativen Therapie nach Prof. Dr. Hilarion Petzold im Allgemeinen und auf dem Hintergrund des „tetradischen Systems“ im Speziellen.
Das Anliegen dieser Graduierungsarbeit ist es, in einem ersten Teil die Zielparameter der Psychotherapie für Opfer von Menschenhandel auf dem Hintergrund des im Theorieteil erarbeiteten Modelles basierend auf der Traumaforschung von namhaften Pionieren wie Bruno Bettelheim (1943), Masud Kahn (1977) und Hans Keilson (1992), in Kombination mit Aspekten der integrativen Therapie nach Hilarion Petzold („tetradisches System“) einheitlich zu formulieren.
Die Planung des Psychotherapieprozesses im Detail und die Ausgestaltung der Zielparameter ist Gegenstand des zweiten Teils dieser Graduierungsarbeit. Sie wird an Hand von Prozessvignetten aus der Praxis (Kasuistik) anschaulich dargestellt.

Schlüsselwörter: Integrative Psychotherapie, tetradisches System Psychotraumatologie, Menschenhandel


Summary: This graduate paper gives and insight on the psychotherapy process  of human trafficking victims - based on the „Integrative Therapy“ concept of  Professor Dr. Hilarion Petzold as a whole and specifically on his concept of „tetradic system“.
The aim of this graduate paper is first and foremost to consistently formulate objective parameters for the psychological treatment of human trafficking victims based on the theoretical foundations of the psychotraumatologist investigation models developed by notable pioneers, such as Bruno Bettelheim (1943), Masud Kahn (1977) and Hans Keilson (1992) combining aspects of integrative therapy according to Hilarion Petzold („tetradic system“);all of which will constitute the first part of this paper.
The detailed psychotherapy process planning as well as the arrangement of the objective parameters will be the subject-matter of the second part of this paper. It will be descriptively presented through field work in individual therapy process (casuistics).

Keywords: Integrative psychotherapy, tetradic system, psychotraumatology, human trafficking

 

Zum Download...

 
Copyrighthinweis: Graduierungsarbeiten auf www.FPI-Publikation.de

Graduierungsarbeiten auf www.FPI-Publikation.de
Herausgegeben durch den Prüfungsausschuss der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit:
Univ.-Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold
Prof. Dr. päd. Waldemar Schuch, MA
Prof. Dr. phil. Johanna Sieper

© FPI-Publikationen, Verlag Petzold + Sieper Hückeswagen.

Redaktion: Prof. Dr. phil. Johanna Sieper, Fritz Perls Institut, Wefelsen 5, 42499 Hückeswagen e-mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  

 

 

space space
  Samstag, 25. November 2017
Sie sind hier: Home arrow Graduierungsarbeiten arrow Straub Ortiz M.: Tetradische System - Integrative Therapie - Opfer Menschenhandel… 02.2015
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben