FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


20/2016, Weber S.: Die Veränderung eines ängstlich-vermeidenden Lebensstils in kleinsten… Drucken

GRÜNE TEXTE  -  Die NEUEN NATURTHERAPIEN  -  Internetzeitschrift für Garten-, Landschafts-, Waldtherapie, tiergestützte Therapie, Green Care, Ökologische Gesundheit, Ökopsychosomatik

© FPI-Publikationen, Verlag Petzold + Sieper, Hückeswagen. Grüne Texte ISSN 2511-2759


Ausgabe 20/2016

Die Veränderung eines ängstlich-vermeidenden Lebensstils in kleinsten Schritten
– und ein Pferd war dabei


Sabrina Weber



Zusammenfassung: Die Veränderung eines ängstlich-vermeidenden Lebensstils in kleinsten Schritten – und ein Pferd war mit dabei: Dokumentation der langjährigen integrativtherapeutischen Karrierebegleitung einer multimorbiden Patientin im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens und ergänzender pferdegestützter Sozialtherapie
Dargestellt wird der Betreuungsprozess einer polytoxikomanen und psychisch erkrankten, durch das Hilfesystem schwer erreichbaren Frau im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens und flankierender pferdegestützter Sozialtherapie. Die Betreuung wurde mit den Methoden der Integrativen Therapie im dyadischen und Gruppensetting durchgeführt. Ein Schwerpunkt lag zunächst auf der Konsolidierung der prekären Lebenslage, darauf aufbauend auf einer langfristigen kleinstschrittigen Veränderung des ängstlich-vermeidenden Lebensstils der Betreuten. Ausgehend von der Anamnese (biographisch, suchtspezifisch, komorbide Erkrankungen) wird in diesem Journal die prozessuale Diagnostik sowie eine differenzierte Darstellung des Betreuungsprozesses und der pferdegestützten Sozialtherapie beschrieben.

Schlüsselwörter: Integrative Suchtarbeit, Ambulant Betreutes Wohnen, pferdegestützte Sozialtherapie, Polytoxikomanie, Multimorbidität, ängstlich-vermeidender Lebensstil


Summary: Changing of an anxious-avoiding lifestyle in very small steps – and a horse was around: Documentation of a long-term career advice based on "Integrative Therapy" of a patient suffering from multimorbidity in the context of outpatient-assisted living and equine-assisted therapy
The journal describes the counseling process of a hard to reach woman suffering from polytoxicomania and mental illness within the framework of an outpatient-assisted living and equine assisted therapy. The counseling was implemented with the "Integrative Therapy" method, both individually and within groups. Emphasis is focused on consolidation of the precarious situations of life and the step by step rehabilitation of an anxious-avoiding lifestyle. Starting with the anamnesis (biography, development of polytoxicomania and multimorbidity, anxious-avoiding lifestyle), this journal contains a procedurally diagnosis and a description of the counseling process and the equine-assisted therapy.

Keywords: Integrative Therapy of addiction, outpatient-assisted living, equine-assisted therapy, polytoxicomania, multimorbidity, anxious-avoiding lifestyle.


Download:

pdf weber-veraenderung-aengstlich-vermeidenden-lebensstils-kleinste-schritte-pferd-gruene-texte-20-2016 1.61 Mb

 
space space
  Donnerstag, 23. November 2017
Sie sind hier: Home arrow Grüne Texte arrow 20/2016, Weber S.: Die Veränderung eines ängstlich-vermeidenden Lebensstils in kleinsten…
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben