FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Geibel Christa [Petzold] (1971): Psychologische Gruppenarbeit mit Kindern – ein Bericht aus der… Drucken

… VHS Büttgen

 

Zusammenfassung: Psychologische Gruppenarbeit mit Kindern – ein Bericht aus der VHS Büttgen (1971 Geibel [C.Petzold])
Es handelt sich bei diesem Artikel um einen Praxisbericht über die kinderpsychotherapeutische Arbeit mit Vorschulkindern mit verschiedenen Verhaltensauffälligkeiten im Rahmen eines Vorschulprogrammes, das von Hilarion Petzold an der von ihm geleiteten Volkshochschule Büttgen bei Neuss eingerichtet wurde. Mit seiner Schwester Christa Geibel [Petzold], Psychodramatherapeutin, unter Mitarbeit der Kinderpsychiatrin Ursula Potschka führt Petzold seit 1969 integrative Therapie- und Erziehungshilfeangebote in psychologischer Gruppenarbeit und Einzelbehandlung für Kinder und ihre Familien durch mit der von ihm und Dr. Johanna Sieper entwickelten intermedialen und integrativen Kunst- und Kreativtherapie und familientherapeutischen Interventionen, die Puppenspiel, Malen, Psychodrama, Bewegung zur Behandlung kindlicher Ängste, Aggression, Enuresis usw. und gestörter Familienbeziehungen einsetzen.

Schlüsselwörter: Psychologische Gruppenarbeit, Kinderpsychotherapie, Puppenpsychodrama, Kreative Therapie, Integrative Therapie


Summary: Psychological Group Work with Children – a Practice Report from the Adult Education Center in Büttgen (1971 Geibel [C.Petzold])
This article is a report from practice on children psychotherapy with preschool children with various behavioral problems in a preschool program, which has been set up by Hilarion Petzold in the adult education center in Büttgen near Neuss, led by him. With his sister, the psychodrama therapist Christa Geibel [Petzold], and with the cooperation of child psychiatrist Ursula Potschka Petzold has offered since 1969 integrative programs for therapy and child guidance using psychological group work and individual treatment for children and their families by applying integrative and intermedial arts and creative therapy and family intervention which have been developed by him and Dr. Johanna Sieper with therapeutic puppetry, drawing, psychodrama, movement to treat infantile anxieties, aggression, enuresis etc. and troubled family interaction.

Keywords: Psychological Group Work, Children Psychotherapy, Psychodrama with Puppets, Creative Arts Therapy, Integrative Therapy



Download:

pdf geibel-christa-petzold-1971-psychologische-gruppenarbeit-mit-kindern-bericht-aus-der-vhs-buettgen 1.02 Mb

 
Volltextsuche in den "Materialien aus der EAG"
space space
  Mittwoch, 22. November 2017
Sie sind hier: Home arrow Textarchiv H.G. Petzold arrow Geibel Christa [Petzold] (1971): Psychologische Gruppenarbeit mit Kindern – ein Bericht aus der…
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben