FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Hilarion G. Petzold, Ilse Orth (1993a): Therapietagebücher, Lebenspanorama, Gesundheits-/… Drucken
…Krankheitspanorama als Instrumente der Symbolisierung und karrierebezogenen Arbeit in der lntegrativen Therapie

 

 

Zusammenfassung: Hilarion G. Petzold, Ilse Orth (1993a): Therapietagebücher, Lebenspanorama, Gesundheits-/Krankheitspanorama als Instrumente der Symbolisierung und karrierebezogenen Arbeit in der lntegrativen Therapie
Das ist ein Basistext der Behandlungsmethodologie der Integrativen Therapie und stellt von Hilarion Petzold entwickelte innovative Methoden wie das „Lebenspanorama“ [1965] in seiner dreizügigen Form [1977,positive, negative, Defiziterfahrungen], das „Gesundheits-/Krankheitspanorama“ [1977], die von Petzold/Orth [1969, 1974] entwickelte Methode der „integrativer Therapietagebücher“ vor als an der longitudinalen Entwicklungspsychologie orientierte Instrumente einer „life span developmental therapy“, eine Entwicklung und ein , als Alleinstellungsmerkmal der Integrativen Therapie zugleich auch Basis der in ihr entwickelten „biopsychosozialen Karrierebegleitung“ (Petzold, Hentschel 1991). Theorie, Praxis, Umgang mit Prozessen der Bearbeitung dieser kreativ-medialen Produktionen und die integrative Symbolisierungstheorie werden in diesem Text dargestellt. 

Schlüsselwörter: Integrative Therapie, Therapietagebücher, Lebenspanorama-Technik, Gesundheits-/Krankheitspanorama, Karriere-Begleitung, Symbolisierung


Summary: Hilarion G. Petzold, Ilse Orth (1993a): Therapy Diaries, Life Panorama, Health/Disease Panorama, Career-Guidance, Symbolisation
This is a basic text of treatment methodology in Integrative Therapy and is presenting innovative methods developed by Hilarion Petzold as the “life panorama technique” [1965] in its “three line format” [1977, positive, negative, and in deficit life experiences], furthermore the “health/disease panorama technique” [1977], the method of “integrative therapy diaries” elaborated by Petzold/Orth [1969/1974]. These instruments are based in longitudinal developmental psychology supporting a “life span developmental therapy” as developed by Integrative Therapy, a unique characteristic feature of this approach, laying the ground for its development of “biopsychosocial career guidance” (Petzold, Hentschel 1991). Theory, practice, handling of processes in working with the products of creative media and the integrative theory of symbolisation are presented in this text.

Keywords: Integrative Therapy, Therapy Diaries, Life Panorama-Technique, Panorama of Health/Disease, Career Guidance, Symbolisation

 

Download:

petzold-orth-1993a-therapietagebuecher-lebenspanorama-gesundheits-krankheitspanorama

 

 

 
Volltextsuche in den "Materialien aus der EAG"
space space
  Sonntag, 19. Februar 2017
Sie sind hier: Home arrow Textarchiv H.G. Petzold arrow Hilarion G. Petzold, Ilse Orth (1993a): Therapietagebücher, Lebenspanorama, Gesundheits-/…
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben