FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Petzold H.G., Düsseldorf/Amsterdam (1989k): Grundkonzepte der Integrativen Agogik Drucken

 

Zusammenfassung: Grundkonzepte der Integrativen Agogikn(1989k)
Dieser mit Johanna Sieper erarbeitete Text unterstreicht die Bedeutung der „Bildungsarbeit in der Lebensspanne“ als life long learning bzw. éducation permanente im Integrativen Ansatz. Therapie und Agogik haben drei Grundlagen gemein: In beidem geht es um Lernen, in beidem geht es im „Beziehungsarbeit“ im sozialen und ökologischen Kontext/Kontinuum und beide teilen das gleiche komplexe, integrative Menschen- und Weltbild (Petzold 1965).

Schlüsselwörter: Integrative Agogik, Bildungsarbeit in der Lebensspanne als life long learning/éducation permanente, integratives Lehren und Lernen, Therapie und Agogik, Integrative Therapie


Summary: Basic concepts of Integrative Agogics (1989k)
This text, written with Johanna Sieper, underlines the importance of "education work in the life span" as life long learning or éducation permanente in the integrative approach. Therapy and agogic have three basic principles in common: both are about learning, both are about "relationship work" in a social and ecological context/continuum and both share the same complex, integrative model of man and the world(Petzold 1965).

Keywords: Integrative Agogics, Euducational practice in the lifespan as life long learning/éducation permanente, integrative Teaching and Learning, Therapy and Agogics, Integrative Therapy



Download:

pdf petzold-1989k-grundkonzepte-der-integrativen-agogik 757.24 Kb

 
Volltextsuche in den "Materialien aus der EAG"
space space
  Sonntag, 26. Mai 2019
Sie sind hier: Home arrow Textarchiv H.G. Petzold arrow Petzold H.G., Düsseldorf/Amsterdam (1989k): Grundkonzepte der Integrativen Agogik
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben