FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Petzold Hilarion G.(1995f): Fremdheit, Entfremdung und die Sehnsucht nach Verbundenheit-… Drucken

…anthropologische Reflexionen

 

Zusammenfassung: Fremdheit, Entfremdung und die Sehnsucht nach Verbundenheit - anthropologische Reflexionen
Der Text ist ein Festvortrag auf dem internationalen Symposion des Carl Orff-Instituts, Salzburg 1995. Er setzt sich auseinander mit dem Thema „Entfremdung“, einer wichtigen Krankheitsursache in der „anthropologischen Krankheitstheorie“ der IT und er reflektier ihr Remedium, die „Verbundenheit“  bzw. „Zugehörigkeit“, Kernfaktor „anthropologischer Gesundheitslehre/Salutogenese“ in der IT. Den Fremde respektvoll in seiner Andersheit (Levinas) und in seiner Verwandtheit und Verbundenheit (Petzold) zu erkennen und anzunehmen auf der Basis einer gemeinsamen Natur in unseren mundanen Ökologie und mit den Potentialen einer „transversalen Vernunft“ wird über ein gutes oder destruktives Weiterleben auf diesem Planeten entscheiden.

Schlüsselwörter: Entfremdung, Fremdheit/Verbundenheit, Kunst, Anthropologie, Integrative Therapie.


Summary: Strangeness, Alienation and the Yearning for Affiliation – Anthropological Reflections
This text is a ceremonial address to the International Symposion of the Carl Orff Institute, Salzburg 1995. It is discussing the topic  of“alienation”, an important causal factor for disease in the ”anthropological theory of illness” in Integrative Therapy and is reflecting its remedy “attachement” resp. “affiliation”, a core factor of the “anthropological theory of health/salutogenesis”. To respectfully recognize the stranger in his otherness (Levinas) and in his kinship and interconnectedness (Petzold) and to receive him on the basis of our common nature in our mundane ecology by the insights and the potentials of a “transversal reason” will decide on a fruitful or destructive togetherness on this planet.

Keywords: Alienation, Strangeness/Affiliation, fine Arts, Anthropology, Integrative Therapy



Download:

pdf petzold-1995f-fremdheit-entfremdung-und-sehnsucht-nach-verbundenheit-anthropologische-reflexionen 158.40 Kb


 
Volltextsuche in den "Materialien aus der EAG"
space space
  Montag, 1. Mai 2017
Sie sind hier: Home arrow Textarchiv H.G. Petzold arrow Petzold Hilarion G.(1995f): Fremdheit, Entfremdung und die Sehnsucht nach Verbundenheit-…
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben