FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


21/2017, Petzold H.G. (1988c).: Heraklitische Wege - Gestalttherapie und Integrative Therapie… Drucken

Heilkraft der Sprache und Kulturarbeit
Internetzeitschrift für Poesie- & Bibliotherapie, Kreatives Schreiben, Schreibwerkstätten, Biographiearbeit, Kreativitätstherapien, Kulturprojekte



Ausgabe 21/2017

Heraklitische Wege - Gestalttherapie und Integrative Therapie: Bezüge, Gemeinsamkeiten und Divergenzen


Die Vorträge, gehalten auf den "Münchener Gestalttagen' und auf der Jahrestagung der „Norwegischen Gesellschaft für Integrative Therapie" Oslo, wurden für die Veröffentlichung zusammengefasst und mit Anmerkungen versehen.

Hilarion G. Petzold (1988c)


Zusammenfassung: Heraklitische Wege - Gestalttherapie und Integrative Therapie: Bezüge, Gemeinsamkeiten und Divergenzen
Gestalttherapie ist eine wichtige Einflusslinie der Integrativen Therapie – neben anderen, wie Ferenczi und Moreno usw. Dennoch gab es von Anfang an auch Bedarf an Weiterführung und Überschreitung und Weiterentwicklung. Perls  und die IT waren hier Heraklit verpflichtet. Der Text macht Gemeinsamkeiten, Ähnlichkeiten und Divergenzen deutlich und zeigt auch die weiteren Unterschiedlichkeiten an, sofern die Gestalttherapie selbst keine Entwicklungsschritte zur Ergänzung ihrer Defizite macht. 

Schlüsselwörter: Gestalt Therapie, Integrative Therapie, Gemeinsamkeiten, Divergenzen, Entwicklungstendenzen


Summary: Heraclitic Pathsways - Gestalt Therapy and Integrative Therapy: References, Similarities and Divergencies
Gestalt therapy is an important line of influence for Integrative  Therapy – beside other sources  as Ferenczi and Moreno etc. However from the beginning  there was a need for further development and  transgressions. Perls  and  IT were here relying on Heraklitus. This text is elucidating common ground, similarities and divergencies and is pointig to further differenciations to come, particularly if Gestalt therapy is not initiating developments to compensate for its deficits.

Keywords: Gestalt Therapie, Integrative Therapie, Common Ground, Divergencies, Developmental Tendencies


 
Download:

pdf petzold-1988c-heraklitische-wege-gestalttherapie-und-integrative-therapie-heilkraft-sprache-21-2017 3.54 Mb

 
space space
  Dienstag, 12. Dezember 2017
Sie sind hier: Home arrow Heilkraft der Sprache arrow 21/2017, Petzold H.G. (1988c).: Heraklitische Wege - Gestalttherapie und Integrative Therapie…
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben