Petzold Hilarion G. (1983b): Geheimnisse der Puppe

 

Zusammenfassung: Geheimnisse der Puppe (1983b)
Der Beitrag befaßt sich mit der Puppe als phylogenetischem und ontogenetischem Übergangsobjekt, das für die Hominisation und das Finden personaler Identität kardinale Bedeutung hat. Die Puppe, nach dem Bilde des Menschen geschaffen, ermöglicht ihm, sich selbst und dem anderen zu begegnen.

Schlüsselwörter: Puppen, Puppenspiele, Kreative Therapie, Integrative Therapie


Summary: The Secrets of the Puppet  (1983b)
This paper is dealing with puppets as phylogenetic and ontogenetic transitional objects that are for hominisation and the acquisition of personal identity of paramount importance.
Puppets created according to the image of man are providing the possibility that he can find himself and the other.

Keywords: Puppets, Puppetry, Creative Arts Therapy, Inegrative Therapy.



Download:

pdf petzold-1983b-geheimnisse-der-puppe_ 584.97 Kb