11/2018, Petzold H.G, Vorträge: (2016r) 'Kindliche Entwicklung –komplex und spannend' u.(2016s)…

GRÜNE TEXTE  -  Die NEUEN NATURTHERAPIEN  -  Internetzeitschrift für Garten-, Landschafts-, Waldtherapie, tiergestützte Therapie, Green Care, Green Meditation, Ökologische Gesundheit, Ökopsychosomatik


Ausgabe 11/2018

Hilarion G Petzold hielt auf dem Pro-Juventute-Symposium
"Kindliche Entwicklung - eine Abenteuerreise",
im Oktober 2016 in Salzburg zwei Vorträge:

Vortrag/Lecture 1: 'Kindliche Entwicklung – komplex und spannend'
und
Vortrag/Lecture 2:  'Entwicklung – ein Beziehungsgeschehen'


Vortrag 1
Zusammenfassung: Kindliche Entwicklung - komplex und spannend (2016r)

Die Entwicklung von Kindern - von der Embryonalzeit bis zur Pubertät - ist eine höchst komplexe Angelegenheit, die Generationen von ForscherInnen beschäftigt hat. Verständnis von komplexen Entwicklungsprozessen ist für jede Form von Therapie wichtig. Neue neurobiologische Methoden und Längsschnittforschung bringen neue Ergebnisse, die die großen Linien klarer machen. Vom Konzept des "informierten Leibes" (embodiment) ausgehend, werden förderungsrelevante Dimensionen sensumotorischer, emotionaler, kognitiver und sozialer Entwicklung aufgezeigt.

Schlüsselwörter: Komplexe Entwicklung von Kindern, Entwicklungspsychologie der Lebensspanne, Integrative Kindertherapie, Integrative Therapie


Lecture 1
Summary: Child development - complex and exciting (2016r)

The development of children - from embryonic times to puberty - is an highly complex topic that has occupied generations of researchers. Understanding these complex processes is important for all kinds of therapy. New neurobiological methods and longitudinal research bring new results that make the big lines clearer. Departing from the concept of the "informed body" (embodiment) dimensions relevant to foster as sensumotoric, emotional, cognitive and social development , promotion-relevant dimensions are sensumotorischer,
emotional, cognitive and social development are highlighted.

Keywords: Complex Child Development, lifespan developmental psychology, Integrative Children Therapy, Integrative Therapy


Über diesen Link hören Sie den Vortrag ‚Kindliche Entwicklung – komplex und spannend‘:
https://www.dropbox.com/s/65ec1orppnm7hdq/Kindliche%20Entwicklung%201.mp3?dl=0



Vortrag 2
Zusammenfassung:   Entwicklung - ein Beziehungsgeschehen (2016s)

Menschen entwickeln sich als Mitmenschen in Interaktionsnetzen. Die wandeln sich mit dem Entwicklungsalter. Wichtige Phasen werden herausgearbeitet: Kleinkindzeit, Pubertät, Adoleszenz. Was brauchen Jungen/Mädchen von Erwachsenen, was von entwicklungs- fördernden Ökologien? Wie geht Beziehungslernen? Interiorisierungen und Mentalisierungen (sensu Vyggotskij) sind neue Konzepte, die dabei die Beziehungsarbeit bereichern, die in jeder Form von Therapie geleistet werden muss. Das soll für die Praxis verdeutlicht werden.

Schlüsselwörter: Beziehungsentwicklung, Beziehungslernen, Interiorisation/Internalisation,  Integrative Therapie


Lecture 2
Summary: Development - a relationship process (2016s)

People develop as fellow human beings in networks of interactions. They change with the Developmental age. Important phases are worked out: toddler time, puberty, Adolescence. What do boys / girls need from adults, what from development promoting ecologies? How does relationship learning work? Interiorizations and Mentalizations (Sensu Vygotskij) are new concepts that enrich the relationship work, which is the core task for no matter what form of therapy. That is exemplified for practice.

Keywords: Development of relations, relational learning, Interiorization/Internalization, Integrative Therapy 


Über diesen Link hören Sie ‚Entwicklung - ein Beziehungsgeschehen‘:
https://www.dropbox.com/s/6lpswvalin21epo/Entwicklung-Ein%20Beziehungsgeschehen.mp3?dl=0