FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


banner-polyloge
Ausgabe Zugriffe
11/2017, Petzold H.G. (1987k/1990b): „Form" und „Metamorphose" als fundierende Konzepte für… 906
10/2017, Märtens M., Petzold H.G.(1995a): Psychotherapieforschung - integrative Orientierungen… 1046
09/2017, Petzold H.G., Orth I. (1992/2017): La therapie integrative du corps et du mouvement … 1004
08/2017, Klein Christina: Der Integrative Ansatz der Humantherapie - Konzept und Praxis einer… 1260
06/2017, Petzold H.G.(1987d/2017): Kunsttherapie - kreative Medien – gegen "multiple Entfremdung“ 1880
05/2017, Kramer J., Petzold H.G. (2014/2017): „MÄNNERGESPRÄCHE ÜBER LIEBE“ - Integrative… 1549
04/2017, Mogorovic B.: Revision moderne menschzentrierte Denkform - Welsch – Naturtherapie… 1345
03/2017, Petzold H.G. (2002j / 2017): Der „ informierte Leib“ - ,,embodied and embedded“… 1759
02/2017, Petzold Hilarion G. (2017c): Let’s talk about ageing – Alter, Altern und die “life span … 1400
01/2017, Petzold H.G. (1986h/2016): Zur Psychodynamik der Devolution - 26. April 1986 1043
30/2016, Petzold H.G.(2016l/1989f): Zeitgeist - „kollektive Beunruhigung“ - Krankheitsursache … 856
29/2016, Meier Koehler U.: Behandlungsansatz für die Integrative Bewegungstherapie und Sport- … 900
28/2016, Vracic I., Hamer Vidmar N.: Integrativna terapija kao terapija pokretom i tjelesna … 1182
26/2016, Bayram Haci: PAR-CE-VAL - JUGENDHILFE IM VERBUND - EIN INTEGRATIVES MODELL - 1311
25/2016, Petzold H.G. (2016/1998f): Konnektivierung, Integration, Pluralität – Auswirkungen… 1786
24/2016, Barzen A.: Herausforderungen nach der Flucht - Bewältigungsstrategien männlicher … 1544
23/2016, Petzold Hilarion G. (1999b): Psychotherapie in der Lebensspanne 1441
22/2016, Leitner A., Märtens M. und Team: Psychotherapie: Risiken, Nebenwirkungen und Schäden … 1359
21/2016, Petzold H.G. (2016q): Kulturtheoretisch – Fundamentalismus - prekäre Identitätsbildung… 1454
20/2016, Märtens M., Petzold H. G. (1995a/2016): Perspektiven der Psychotherapieforschung und… 1126
19/2016, Holling A.: Psychosoziale Auswirkungen der Krebserkrankung auf die Sexualität in der … 1072
18/2016, Geiger Susanne: Die Chance der Begegnung im therapeutischen Prozess - Relationalität… 1181
17/2016, Sturm Tim: Burnout in der IT-Branche: Sind Reflexion, Coaching und Supervision wirksame… 1112
16/2016, Ewald A.: Contextualizing out mediating factors… - Streifzüge - Kulturgebundenheit… 1458
15/2016, Lindermann N.: Globalisierung, Gewissen und Supervision - Perspektiven Jean Zieglers… 1009
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 51 - 75 von 368

Copyrighthinweis: Polyloge auf www.FPI-Publikation.de

2001 gegründet und herausgegeben von:
Univ.-Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen, Donau-Universität Krems, Institut St. Denis, Paris, emer. Freie Universität Amsterdam

In Verbindung mit:

Dr. med. Dietrich Eck, Dipl.-Psych., Hamburg, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen
Univ.-Prof. Dr. phil. (emer.) Liliana Igrić, Universität Zagreb
Univ.-Prof. Dr. phil. (emer.) Nitza Katz-Bernstein, Universität Dortmund
Univ.-Prof. Dr. med. (emer.) Anton Leitner, Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit, Donau-Universität Krems
Dipl.-Päd. Bruno Metzmacher, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen
Lic. phil. Lotti Müller, MSc., Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, Stiftung Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Rorschach
Dipl.-Sup. Ilse Orth, MSc., Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen
PD Dr. Sylvie Petitjean, Universität  Basel 
Prof. Dr. päd. Waldemar Schuch, M.A., Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit, Donau-Universität Krems, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen
Prof. Dr. phil. Johanna Sieper, Institut St. Denis, Paris, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen

© FPI-Publikationen, Verlag Petzold + Sieper Hückeswagen.

www.fpi-publikation.de/polyloge

Redaktion:
Prof. Dr. phil. Johanna Sieper
Fritz Perls Institut
Wefelsen 5, 42499 Hückeswagen
e-mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Manuskripte müssen nach den Publikationsrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychologie erstellt werden und als Word-Dokument bei der Redaktion für ein Review-Verfahren eingereicht werden.

Copyrighthinweis:
Mit der Veröffentlichung in der Online-Zeitschrift gehen sämtliche Verlagsrechte, insbesondere das der Übersetzung, an die FPI-Publikationen, Düsseldorf. Auch der Auszugsweise Nachdruck bedarf der schriftlichen Genehmigung.

Benutzerhinweis:
Die Internetzeitschrift POLYLOGE veröffentlicht Artikel und Beiträge in Form von nummerierten Einzeltexten (Laufnummer) pro Jahrgang. Bei AutorInnen, die mehrere Texte pro Jahrgang in POLyLOGE publizieren, erscheint hinter dem Namen die Jahreszahl mit einer Sigle, z.B. Orth, I. (2001b). Die Zeitschrift wird in folgender Form zitiert: Autorenname, Anfangsbuchstaben des Vornamens. (Jahreszahl, ggf. mit Sigle): Titel. Ort: Verlag. Bei Internetadresse - Zeitschriftenname – Laufnummer/Jahrgang.
Beispiel: Petzold, H.G. (2002b): Zentrale Modelle und KERNKONZEPTE der „INTEGRATIVEN THERAPIE“. Düsseldorf/Hückeswagen. Bei www. FPI-Publikation.de/materialien.htm - POLYLOGE: Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit  -  03/2002.

 

space space
  Dienstag, 22. Januar 2019
Sie sind hier: Home arrow Polyloge
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben