FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

Behandlungs & Supervisions-Journale:
Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit

 

Ausgabe 23/2010

Die Behandlung eines alkoholabhängigen Patienten im Rahmen einer teilstationären medizinischen Rehabilitation im Verfahren der Integrativen Therapie

Sabine Najemnik

 

Zusammenfassung: Die Behandlung eines alkoholabhängigen Patienten im Rahmen einer teilstationären medizinischen Rehabilitation im Verfahren der Integrativen Therapie
Ich beschreibe in meinem Behandlungsjournal den Verlauf einer Entwöhnungsbehandlung eines alkoholabhängigen 43-jährigen Patienten mit einer rezidivierenden mittelgradigen depressiven Störung und Angstsymptomatik. Die 16-wöchige Behandlung erfolgte in einer Tagesklinik, mit anschließender ambulanter Nachsorge von 6 Monaten.
Das Journal beinhaltet eine umfangreiche biographische Anamnese, eine prozessuale Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung von Übertragungsqualitäten, Gegenüber-tragungsresonanzen, Widerstandsphänomenen, Interaktionsverhalten in der Therapie sowie eine Behandlungsplanung unter Einbeziehung der „Vier Wege der Heilung“ sowie die Dokumentation von 8 Sitzungen unter Beachtung der „14 Heil- und Wirkfaktoren“.

Schlüsselwörter: Medizinische Rehabilitation, Sucht, Depression, Angst, Integrative Therapie

 

Summary: Treatment of an alcohol-dependent patient in the context of a part-hospital medical rehabilitation in the method of Integrative Therapy
In my treatment report I am describing the dehabituation therapy of a 43 year old patient, who is addicted to alcohol. He also suffers from recurring, moderately severe phases of depression and shows symptoms of anxiety. The 16-week therapy was carried out in Medical Day Care Unit and was followed by an ambulant after-care, lasting 6 months.
The report contains a detailed biographic anamnesis, a procedural diagnosis, with particular emphasis on transference qualities, counter-transference responses, forms of psychological resistance and interactional behaviour throughout the therapy. In addition to that, it contains a treatment plan according to “The Four Ways of Healing”, as well as the protocol of 8 sessions taking “The 14 Heal and Effect Factors” into consideration.

Keywords: Medical rehabilitation, addiction, depression, anxiety, integrative therapy

 

Der Downloadbereich der Behandlungsjournale ist passwortgeschützt. Falls Sie Zugang zu den Behandlungsjournalen wünschen, melden Sie sich bitte direkt bei der Europäischen Akademie (EAG). Email: info@eag-fpi.de, Telefon: 0049 (0) 2192 858 18. Zugang zu den Behandlungsjournalen haben WeiterbildungkandidatInnen und TherapeutInnen der EAG sowie TherapieforscherInnen.