FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

Heilkraft der Sprache und Kulturarbeit
Internetzeitschrift für Poesie- & Bibliotherapie, Kreatives Schreiben, Schreibwerkstätten, Biographiearbeit, Kreativitätstherapien, Kulturprojekte

 

Ausgabe 12/2017

Alternde Teilnehmer in Kreativen Schreibgruppen
Was ist möglich und heilsam an den eingesetzten Elementen der Integrativen Poesie- und Bibliotherapie; Wirkfaktoren und Wirkprozesse anhand eines praktischen Beispiels

Cornelia Kuhrau

 

Zusammenfassung: Ältere und alte Teilnehmer in Kreativen Schreibgruppen – Welche Arbeitselemente der Integrativen Poesie- und Bibliotherapie sind möglich und wirken sich heilsam auf die Teilnehmenden aus. Die eingesetzten Elementen, Wirkfaktoren und Wirkprozesse werden anhand eines praktischen Beispiels beschrieben
Die vorliegende Arbeit stellt dar, wie Poesie- und Bibliotherapie in Kreativen Schreibwerkstätten genutzt werden kann, mit besonderem Blick auf eine hochbetagte Teilnehmerschaft. Probleme, die beim Arbeiten mit dieser Zielgruppe auftreten, werden verhandelt. Der Ansatz der Integrativen Therapie wird detailliert ausgelegt und alternative Vorgehensweisen aufgezeigt, die diesem speziellen Personenkreis die Annahme von therapeutischen Impulsen und Wirkfaktoren ermöglicht. Konzept, Durchführung und Reaktionen der Teilnehmer in einer exemplarischen Schreibwerkstattsitzung werden präsentiert und im Hinblick auf Salutogenese und die Wirkfaktoren der Poesie- und Bibliotherapie analysiert.

Schlüsselwörter: Kreatives Schreiben, Hochbetagte, Poesie-und Bibliotherapie, Heil- und Wirkfaktoren, Salutogenese

 

Summary: Older and elderly people in creative writing workshops – what elements of integrative poetry- and bibliotherapy can be used and have a healing effect on the participants? The elements, factors and processes employed are described using a practical example
This study shows how poetry- and bibliotherapy can be used in creative writing workshops with special focus on elderly participants. It discusses problems that arise when working with this specific target group. It presents the Integrative Therapy approach in detail and describes alternative approaches to enable this special target group to accept therapeutic impulses and factors. Conception, implementation and participants’ reactions in an exemplary writing workshop session are presented and analysed with regard to salutogenesis and poetry- and bibliotherapy factors.

Keywords: creative writing, working with the elderly, poetry- and bibliotherapy, healing factors, salutogenesis

 

kuhrau-alternde-teilnehmer-in-kreativen-schreibgruppen-heilsam-wirkfaktoren-heikraft-sprache-12-2017 [549 kB]