03/2010, Langner Sabine: Therapeutisches Puppenspiel mit Jugendlichen...- Ein Praxisbericht

 

Ausgabe 03/2010

……. und es ist mir doch noch gelungen vorzuspielen, obwohl ich gar keinen Bock drauf hatte ……..
Therapeutisches Puppenspiel mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen einer Frauenhaftanstalt auf der Grundlage der integrativen Therapie - Ein Praxisbericht

Sabine Langner

Zusammenfassung: Therapeutisches Puppenspiel mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen einer Frauenhaftanstalt auf der Grundlage der integrativen Therapie

Dieser Beitrag befasst sich mit der Entwicklung und Durchführung eines gruppentherapeutischen Projekts in einer geschlossenen Frauenhaftanstalt, Abteilung Jugendvollzug. Die Umsetzung einer Idee, welche Konflikttraining und therapeutisches Puppenspiel mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen verbinden soll, den Lebensraum Gefängnis sowie die psychische Dispositionen der Teilnehmerinnen berücksichtigt, erwies sich als Herausforderung. Auf der Grundlage der integrativen Therapie, mit ihren verschiedenen Methoden und Techniken (Multimodalität), des mehrperspektivischen und ressourcenorientierten Ansatzes konnte dieses Seminar erfolgreich durchgeführt werden.
Hierbei wurde die Entwicklungspsychologie der Lebensspanne des Einzelnen berücksichtigt.

Schlüsselwörter: Therapeutisches Puppenspiel, Multimodalität, Ressourcenorientiert, Integrative Therapie; Gruppentherapie, life span development.


Summary: Therapeutic Puppetery with Adolescents and Young Adults in a Woman’s Prison on the Basis of Integrative Therapy

This article deals with the development and implementation of a group therapy project in a closed women's prison, Department of Youth enforcement.
The implementation of this idea is to combine that conflict training and therapeutic puppetry with teenagers and young adults, takes into account the habitat prison and the mental dispositions of the participants, proved to be a challenge.
On the basis of integrative therapy, with their different methods and techniques (multimodal), the multi-perspective approach and resource made this seminar successful. The life-span developmental psychology of the individual was considered thereby.

Keywords: Therapeutic puppetry, multi-modality, resource, Integrative Therapy, group herapy, life span development.

 

Zum Download...