18/2010, Petzold H.G.: Trauer, Complicated Grief, Trost, Trostarbeit integrative Perspektiven

POLYLOGE
Materialien aus der Europäischen Akademie für psychosoziale Gesundheit
Eine Internetzeitschrift für „Integrative Therapie“

 

Ausgabe 18/2010

Trauer, Complicated Grief, Trost, Trostarbeit – integrative Perspektiven

Hilarion G. Petzold, Düsseldorf

 

Zuammenfassung: Trauer, Complicated Grief, Trost, Trostarbeit – integrative Perspektiven

Der Text gibt kompakt Positionen zum Thema wieder, zeigt, dass Trauerarbeit mit Trostarbeit verbunden werden muss, weil diese sich unter evolutionspsychologischer Perspektive ergänzen. Differenzierte Diagnostik ist nötig, um Complicated Grief zu erkennen und spezifisch zu behandeln. Dabei spielen Beruhigung und Trost eine wichtige Rolle.

Schlüsselwörter: Trauer, Komplizierte Trauer, Trost, Trostarbeit, Integrative Therapie

Summary: Grief, Coplicated Grief, Comfort, Comforting Work – integrative Perspectives

This text is offering condensed positions concerning the topic of grief and mourning and is showing that mourning labour and comforting work has to be connected because they are under the perspective of evolutionary psychology interlinked. Differential diagnostic is inevitable in order to trace and to treat complicated grief specifically. Calming down and comforting are playing here an important role.

Keywords: Grief, Complicated Grief, Comfort, Comfort Work, Integrative Therapy

 

Zum Download...