FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

Ausgabe 05/2005

Die Konzepte „social network“ und „social world“ und ihre Bedeutung
für Theorie und Praxis der Supervision im Integrativen Modell

Erica Brühlmann-Jecklin, Hilarion G. Petzold, Düsseldorf/Amsterdam

 

Zusammenfassung: Die Konzepte „social network“, „Konvoi“ und „social world“ und ihre Bedeutung für Theorie und Praxis der Supervision und Therapie im Integrativen Modell
Der Beitrag stellt die für einen biopsychosozialen Ansatz, nämlich für die Dimension „sozio“ so wesentlichen Konzepte „soziales Netz“, „Konvoi“ als Gruppenformation und „social world“ als „mentale Repräsentation“ einer Gruppe vor. Die Konzepte werden erläutert und durch Beispiele in ihrer Praxisrelevanz für Therapie und Supervision verdeutlicht. Ohne diese Sozialdimensionen und -konzepte greifen auch Therapien im dyadischen Setting zu kurz.

Schlüsselwörter:
Soziale Netzwerke, Konvoi, Soziale Welt, phänomenologische Soziologie, Integrative Therapie and Supervision

 

Summary: The concepts “social network”, “Convoy” and “social world” and their significance for theory and practice of supervision and therapy in the Integrative Approach
This text presents the important dimension of the „social” in a biopsychosocial approach as Integrative Therapy with the concepts “social network”, ”Convoy” as group formations and “social world” as the mental representation of a group. The concepts are explained and elucidated by examples for the practice of therapy and supervision. Without the dimension of the social and these social concepts also therapies in a dyadic setting are falling short. They are indispensable.

Key words: Social network, Convoy, social world, phenomenological sociology, integrative therapy and supervision

 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für dieses kostenlose Internet-Archiv mit einer Spende. Für größere Spenden, ab 50 €, kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden. Konto der EAG-FPI bei Deutsche Bank Wipperfürth: IBAN  DE72 340700 240 59 22 000 00; BIC DEUTDEDB340.

bruehlmann_petzold_social_world_sup_05_2005 [231 kB]