FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


Müller L., Petzold H.G. (2002a): Problematische und riskante Therapie (nicht nur) in der Arbeit… Drucken

… mit älteren und alten Menschen in „Prekären Lebenslagen“ - „Client dignity?“

 

Zusammenfassung: Problematische und riskante Therapie (nicht nur) in der Arbeit mit älteren und alten Menschen in „Prekären Lebenslagen“  -  „Client dignity?“   (Müller, Petzold 2002a)
Am Beispiel der therapeutischen Arbeit mit alten Menschen werden Schlüsselkonzepte für die therapieethische Orientierung von TherapeutInnen dargestellt: Client Dignity, Client Safty, Client Wellbeing. Neben den Kriterien „Wissenschaftlichkeit, Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit“, wird ein viertes, von Petzold eingeführtes Kriterium der „Unbedenklichkeit“ (Unschädlich, Nebenwirkungsfrei, professionell korrekt und diskret, Schweigepflicht gebunden) für Therapie und Supervision begründet.

Schlüsselwörter: Riskante Therapie, Client Dignity, alte Menschen, Unbedenklichkeit in der Therapie, Integrative Therapie


Summary: Problematic and Risky Therapy (not only) in Working with Elderly and Very Old People in „Precarious Life Situations“ – „Client Dignity“?“  (Müller, Petzold 2002a)
Taking the therapeutic work with old people as an example key concepts for terapeutic ethics are expounded: Client Dignity, Client Safty, Client Wellbeing. Beside the criteria „scientific based, efficacy, economic reasonable“ a fourth criterion, introduced by Petzold, „harmlessness“ (safe, free of side effets, professionally correct, discrete, obligation to secrecy), is substantiated. 

Keywords: Risky Therapy, Client Dignity, Old People, Harmlessness in Therapy, Integrative Therapy



Download:

pdf mueller-petzold-2002a-problematische-riskante-therapie-aeltere-menschen-prekaere-lebenslage-client-dignity 2.67 Mb

 
Volltextsuche in den "Materialien aus der EAG"
space space
  Dienstag, 25. September 2018
Sie sind hier: Home arrow Textarchiv H.G. Petzold arrow Müller L., Petzold H.G. (2002a): Problematische und riskante Therapie (nicht nur) in der Arbeit…
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben