FPI-Publikationen
Navigation
Service
EAG/FPI
Die Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut bietet berufsbezogene wissenschaftliche Weiterbildungen bzw. Ausbildungen im psychosozialen Bereich an. Mehr Informationen hier...
Download
pdf Kleines Lexikon der Integrativen Therapie 689.46 Kb


13/2016, Henrichmann Ch.: Was unterscheidet kreatives Schreiben im Schreibseminar … Drucken

Heilkraft der Sprache
Internetzeitschrift für Poesie- & Bibliotherapie, Kreatives Schreiben, Scheibwerkstätten, Biographiearbeit


Ausgabe 13/2016

Was unterscheidet kreatives Schreiben im Schreibseminar nach der Methode der Poesie- und Bibliotherapie im Integrativen Verfahren von der Aufsatzerziehung in der Schule?


Christa Henrichmann

 

Zusammenfassung: „Was unterscheidet kreatives Schreiben im Schreibseminar nach der Methode der Poesie- und Bibliotherapie im Integrativen Verfahren von der Aufsatzerziehung in der Schule?“
Die Bearbeitung des Themas „Was unterscheidet kreatives Schreiben im Schreibseminar nach der Methode der Poesie- und Bibliotherapie im Integrativen Verfahren von der Aufsatzerziehung in der Schule?“ brachte mich zu folgenden Erkenntnissen:
Viele Menschen schreiben Tagebücher, um sich zu entlasten. Das eigene lustbetonte Schreiben wurde bis in die 90-er Jahre durch die Aufsatzerziehung in der Schule jedoch eingeengt. Die Förderung der Kreativität mittels der Integrativen Therapie helfen Menschen, den lustbetonten, individuellen Zugang zum Schreiben wieder zu entdecken. Die Arbeit in Schreibwerkstätten hilft den Teilnehmern und Teilnehmerinnen bei der eigenen Standortbestimmung, und im Austausch mit anderen den Blick zu weiten. In der Schule wird die Aufsatzerziehung vom prozessorientierten Schreiben verdrängt. Dabei wird das individuelle Schreiben und der Austausch in der Gemeinschaft gefördert, wobei die Einbeziehung der veränderten, globalen Welt immer wichtiger wird.

Schlüsselwörter: Irritation, Expression, Imagination, Kokreativität, Anthropologie des schöpferischen Menschen


Summary: “What is the difference between creative writing in a writing seminar applying poetry therapy and bibliotherapy in an integrative mode and education in formal essay writing at school?”
Studying the subject of this paper led to my following main findings. Many people keep a diary to unburden themselves. However, writing on one´s own initiative and delight has been restricted by the education in formal essay writing at school until the nineties. The encouragement of creativity applying integrative therapy helps people to rediscover the joy of writing on their own initiative. Working in writing labs helps participants to define their own position as well as to widen their horizon in exchanging views with others. The education of formal essay writing at school is more and more replaced by process oriented writing. Thereby individual writing and exchanging views with others are stimulated, with a growing importance of including the changing global world.

Keywords: Irritation, expression, imagination, creativity, anthropology of creative people
 


Download:

pdf henrichmann-kreatives-schreiben-schreibseminar-aufsatzerziehung-schule-heilkraft-sprache-13-2016 1.42 Mb

 
space space
  Sonntag, 22. Oktober 2017
Sie sind hier: Home arrow Heilkraft der Sprache arrow 13/2016, Henrichmann Ch.: Was unterscheidet kreatives Schreiben im Schreibseminar …
 
backzurück Copyright EAG-FPI nach oben