Fischer Heidi: „Frau Tannert´s Entdeckungsreise zu sich selbst“ - Ambulante…, 14.2016

Behandlungs & Supervisions-Journale: Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit


Ausgabe 14/2016

„Frau Tannert´s Entdeckungsreise zu sich selbst“
Ambulante Entwöhnungsbehandlung einer alkoholabhängigen Klientin im Verfahren der Integrativen Therapie


Heidi Fischer


Zusammenfassung: Ambulante Entwöhnungsbehandlung einer alkoholabhängigen Klientin auf der Basis der Integrativen Therapie
Dargestellt wird der Therapieprozess einer alkoholabhängigen Frau im Rahmen einer ambulanten Rehabilitationsbehandlung. Die Behandlung wurde mit Methoden der Integrativen Therapie im Einzel – und Gruppensetting durchgeführt.
Ausgehend von einer Anamnese der Biografie und Suchtproblematik beinhaltet das Behandlungsjournal eine ausführliche prozessuale Diagnostik und die Einordnung der Suchterkrankung in die Lebenszusammenhänge der Klientin sowie eine differenzierte Darstellung des therapeutischen Prozesses.
Die Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgeschichte im Zeitkontinuum der Lebensspanne verhalf der Klientin zu einem komplexeren Verständnis ihrer selbst, was schließlich die Grundlage für vielfache Veränderungsprozesse darstellte.

Schlüsselwörter: Integrative Suchttherapie, Alkoholabhängigkeit, ambulante Rehabilitation, prozessuale Diagnostik, Entwicklung in der Lebensspanne


Summary:  The outpatient rehabilitation of a patient suffering from alcohol addiction based on Integrative Therapy
The journal describes the therapy process of a woman addicted to alcohol within the framework of an outpatient rehabilitation treatment. The therapy was implemented with the integrative therapy method, individually and in groups. Starting with the personal and addiction focussed biography, the therapy journal contains a detailed process diagnostic and  analysis of the addiction disease to the client's environment followed by a detailed description of the therapy process. The confrontation with the story of her own life during this (certain) phase of life helped the client to understand herself better (in an even more complex manner) which finally became the basis for multiple changes.

Keywords: Integrative Therapy of addiction, alcohol addiction, outpatient rehabilitation, process diagnostic, development during the (certain) phase of life


Zum Download...