FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

 

Behandlungs & Supervisions-Journale: Materialien aus den Materialien der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Naturtherapien und Kreativitätsförderung

Ausgabe 08/2020

Suchttherapeutische Begleitung eines suchtgefährdeten Jugendlichen Schulverweigerers in stationärer Rehabilitation mit schädlichem Gebrauch von Cannabinoiden (F.12.1) und hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens (F.90.1) im integrativen Ansatz mit besonderem Fokus auf frühe Schädigungen, die klinische Entwicklungspsychologie sowie Entwicklungsaufgaben im Kindes und Jugendalter

Christian Syrbe, Berlin

 

Zusammanfassung: Suchttherapeutische Begleitung eines suchtgefährdeten Jugendlichen Schulverweigerers in stationärer Rehabilitation mit schädlichem Gebrauch von Cannabinoiden (F.12.1) und hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens (F.90.1) im integrativen Ansatz mit besonderem Fokus auf frühe Schädigungen, die klinische Entwicklungspsychologie sowie Entwicklungsaufgaben im Kindes und Jugendalter
Diese Arbeit berichtet über die suchttherapeutische Begleitung eines sucht-gefährdeten Jugendlichen Schulverweigerers in stationärer Rehabilitation mit schädlichem Gebrauch von Cannabinoiden (F.12.1) und hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens (F.90.1) im Integrativen Ansatz. Die Foki liegen dabei in der Behandlung früher Schädigungen des Klienten und der Zuhilfenahme von Ergebnissen longitudinaler entwicklungspsychobiologischer Forschung sowie der Nachreifung des Klienten im Hinblick auf spezifische Entwicklungsaufgaben im Kindes und Jugendalter. Die therapeutische Begleitung findet innerhalb eines intensivpädagogischen stationären Settings statt, welches hier mit verhaltenstherapeutisch orientierten Methoden der Suchttherapie im Integrativen Ansatz im Gruppen und Einzelsetting in enger Verknüpfung mit dem Therapeuten zusammenarbeitet.

Schlüsselwörter: Stationäre Rehabilitation, frühe Schädigungen, klinische Entwicklungspsychologie, Entwicklungsaufgaben im Kindes- und Jugendalter, schädlicher Gebrauch von Cannabinoiden, hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens, Suchttherapie im Integrativen Ansatz, Gruppen und Einzelsetting, Schulverweigerung

  

Summary: Addiction therapy support for an adolescent school refuser at risk of addiction in inpatient rehabilitation with harmful use of cannabinoids (F.12.1) and hyperkinetic disorder of social behavior (F.90.1) in an integrative approach with focus on early damage, clinical developmental psychology and developmental tasks in children and adolescents.
This work reports on the addiction therapy support of an addiction-threatened adolescent school refusal in inpatient rehabilitation with harmful use of cannabinoids (F.12.1) and hyperkinetic disorder of social behavior (F.90.1) in an integrative approach. The focus is on the treatment of early damage to the client and the use of results from longitudinal developmental psychobiological research as well as the maturation of the client with regard to specific developmental tasks in children and adolescents. The therapeutic support takes place within an intensive pedagogical in-patient setting, which works here with behavior therapy-oriented methods of addiction therapy in an integrative approach in groups and individual settings in close connection with the therapist.

Keywords: Inpatient rehabilitation, early damage, clinical developmental psychology, developmental tasks in children and adolescents, harmful use of cannabinoids, hyperkinetic disorder of social behavior, Addiction therapy in an integrative approach, groups and individual settings, school refusal


Download:

Der Downloadbereich der Behandlungsjournale ist passwortgeschützt. Falls Sie Zugang zu den Behandlungsjournalen wünschen, melden Sie sich bitte direkt bei der Europäischen Akademie (EAG). Email: info@eag-fpi.de, Telefon: 0049 (0) 2192 858 18. Zugang zu den Behandlungsjournalen haben WeiterbildungkandidatInnen und TherapeutInnen der EAG sowie TherapieforscherInnen.

 

*/?>