FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

 

Graduierungsarbeiten: Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Naturtherapien und Kreativitätsförderung

Ausgabe 06/2021

Emotionen im sozialen Kontext mit ihrem Bezug zur Sucht

Cordelia Endler (2007)

 

Zusammenfassung: Emotionen im sozialen Kontext mit ihrem Bezug zur Sucht
Wir leben in einer Gesellschaft, in der sehr viel unternommen wird, um ernsten, reflektierenden Fragen und Gedanken auszuweichen.
Erfährt ein Individuum in seinem Sozialisationsumfeld tragfähige Beziehungen, so hat er die Chance, gesund zu bleiben. Psychische, psychosomatische und soziale Erkrankungen haben hauptsächlich mit Störungen im Umgang mit Emotionen zu tun. Emotionaler Schutz und ein tragfähiges soziales Netzwerk sind dafür entscheidend, ob ein Mensch sich über die gesamte Lebensspanne gesund entwickeln kann.
In dieser Arbeit wird als Hauptschwerpunkt dargestellt, in welcher Art und Weise Emotionen unser alltägliches gesellschaftliches Leben bedingen. Dabei wird in den Ausführungen Bezug auf Suchtkrankheiten, der sich „wie ein roter Faden“ durch die Gliederungspunkte dieser Arbeit zieht, genommen. Diese Arbeit zeigt die Art und Weise wie Emotionen unser tägliches soziales Leben bestimmen und fokussiert auf die Vielfalt von Suchterkrankungen. Ein besonderes Kapitel beschreibt die medizinische Behandlung von Personen die alkoholabhängig sind und die Emotionen, die mit diesem Geschehen verbunden sind.

Schlüsselwörter: Soziales Netzwerk, Emotionen, Alkohol, Gesundheit, Integrative Suchttherapie

 

Summary: Emotions in social context with their relation to addiction
We live in a society where a great deal is done to avoid serious, reflective questions and thoughts.
If an individual experiences sustainable relationships in his socialization environment, he will have the chance to stay healthy. Mental, psychosomatic and social illnesses are mainly related to disturbances in dealing with emotions. Emotional protection and a sustainable social network are crucial to whether a person can develop healthily throughout the lifespan.
The main focus of this paper is on the way in which emotions affect our everyday social life. In this context, reference is made to addictive disorders, which runs „like a red thread“ through the bullet points of this paper.
This paper shows the manner of how emotions determine our everyday social life and forcusses on the varity of addictions. One particular chapter explains the medical treatment of persons who are addicted to alcohol and emotions that are connected with it.

Keywords: Social network, Emotions, Alcohol, Health, Integrative Therapy of Addiction

 

Download:

endler-2007-emotionen-im-sozialen-kontext-mit-ihrem-bezug-zur-sucht-graduierung-06-2021 [395 kB]