FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

 

Heilkraft der Sprache und Kulturarbeit
Internetzeitschrift für Poesie- & Bibliotherapie, Kreatives Schreiben, Schreibwerkstätten, Biographiearbeit, Kreativitätstherapien, Kulturprojekte

Ausgabe 05/2020

„Leibgedächtnis und Sprache“

Kathrine Bader, Mils

 

Zusammenfassung: „Leibgedächtnis und Sprache“

Diese Arbeit stellt die unmittelbare Verbundenheit von Leib und Sprache aus linguistischer Sicht dar. Das eine ist nicht ohne das andere zu denken. Sprache findet immer innerhalb von Gemeinschaften statt und trägt zur kulturellen Weiterentwicklung bei. Im Leibgedächtnis gespeicherte Informationen können in kreativen Sprachprozessen schöpferisch verarbeitet werden, wie dies in Schreibwerkstätten genutzt wird. Sprache beeinflusst unsere Wahrnehmung, unser Denken und unser Handeln nicht nur auf individueller Ebene, sondern kann im poltischen Diskurs manipulativ eingesetzt werden, wenn sie unbewusste Bedeutungsrahmen eröffnen.

Schlüsselwörter: Leib, Gedächtnis, Sprache, Frames, Metaphern, Körperbilder

 

Summary: Body Mind and Language

This journal shows the direct connection between Body Mind and language from a linguistic point of view. One cannot be thought of without the other. Language always takes place within communities and contributes to cultural development. Information stored in the body memory can be increased in creative language processes, such as those used in writing workshops. Language influences our perception, our thinking and our actions not only on an individual level, but can also be used manipulatively in political discourse if it opens up unconscious frames of meaning.

Keywords: body, memory, language, frames, metaphors, body images

 

Download:

bader-leibgedaechtnis-und-sprache-heilkraft-sprache-05-2020 [666 kB]

*/?>