FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

 

Heilkraft der Sprache und Kulturarbeit
Internetzeitschrift für Poesie- & Bibliotherapie, Kreatives Schreiben, Schreibwerkstätten, Biographiearbeit, Kreativitätstherapien, Kulturprojekte

Ausgabe 06/2021

Konvergenzen der Integrativen Musiktherapie und der Instrumentalpädagogik – zwei salutogene Ansätze zur Persönlichkeitsentwicklung

Martina Cremer, Bückeburg (2007)


Zusammenfassung: Konvergenzen der Integrativen Musiktherapie und der Instrumentalpädagogik – zwei salutogene Ansätze zur Persönlichkeitsentwicklung
Es wird näher beleuchtet, welche (musik-)therapeutischen Faktoren der Integrativen Therapie in einer integrativen Musikpädagogik Anwendung finden können.  Hierzu werden Überlegungen angestellt zur Identitätsentwicklung und zu therapeutisch wirksamen Faktoren innerhalb der Persönlichkeitsförderung sowie zum Leibbegriff und zur Ko-Kreativität der IT. Ko-respondenzprozesse und bestimmte Funktionen von Musik in Therapie und Pädagogik werden integriert; Kunst und Ästhetik ermöglichen Verbindungen beider Bereiche. Außerdem  wird Bezug genommen auf neurowissenschaftliche Grundlagen für Lernprozesse wie  Imitations- und Synchronisationsleistungen und Harmonisierungseffekte.

Schlüsselwörtrer: Identitätsentwicklung – Persönlichkeitsförderung – Leibbegriff – Ko-Kreativität – Neuroplastizität


Summary:  Convergences of Integrative Music Therapy and of instrumental pedagogy – two salutogenic approaches to personality development
In the text it is shown, in which way music-therapeutic factors of the „Integrative Therapy“ find an application in an integrative musical education. For this, reflections are induced upon the  increase of identity , upon therapeutic effectivities within the personality development and upon the term „Leib“ and „Co-creativity“ within the IT. Processes of „co-respondance“ and certain functions of music in therapy and education are integrated;  the arts and the esthetics are connecting both spheres. Besides,  it is referred to basics of neuroscientifical processes of learning, for example to the capacity of imitation and synchronisation as well as to effects of harmonisation.

Keywords: identity development – personality development – body concept – co-creativity – neuroplasticity


Download:

cremer-konvergenzen-integrative-musiktherapie-instrumentalpaedagogik-salutogen-heilkraft-sprache-06-2021 [687 kB]