FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

 

Heilkraft der Sprache und Kulturarbeit
Internetzeitschrift für Poesie- & Bibliotherapie, Kreatives Schreiben, Schreibwerkstätten, Biographiearbeit, Kreativitätstherapien, Kulturprojekte

Ausgabe 22/2021

„Werde Deines Glückes Schmied – Kurs zur Verbesserung der Lebensfreude“
– Entwicklung und Dokumentation eines wissenschaftlich fundierten Kurses zur gelingenden Lebensführung als Beitrag zur Integrativen Kulturarbeit

Christina Mitropoulos-Bott

 

Zusammenfassung: „Werde Deines Glückes Schmied – Kurs zur Verbesserung der Lebensfreude“ – Entwicklung und Dokumentation eines wissenschaftlich fundierten Kurses zur gelingenden Lebensführung als Beitrag zur „Integrativen Kulturarbeit“
Dargestellt wird die Entwicklung eines Kurs-Curriculums für gelingende Lebensführung auf Basis des „Integrativen Verfahrens“. Zunächst werden die als negativ erlebten Phänomene menschlichen Lebens erfasst. Mittels einer Gap- Analyse werden Lernfelder für eine gelingende Lebensführung abgeleitet. Diese Lernfelder werden mit den metatheoretischen Grundkonzepten der „Integrativen Therapie“ in Beziehung gebracht. Aus dieser Verbindung wird dann ein umfassendes Kurs-Curriculum entwickelt, welches Menschen auf der Suche nach einer gelingenden Lebensführung abseits von weltanschaulicher Doktrin, Esoterik oder symptomorientierter Verkürzung begleiten und somit einen konkreten Beitrag zur „Integrativen Kulturarbeit“ mit dem Ziel der Verbesserung der Grundgestimmtheit des subjektiven Lebens und damit einer Verbesserung der Hominität leisten kann.

Schlüsselwörter: „Integrative Kulturarbeit“, Glück, gelingende Lebensführung, Lebensfreude, Gelassenheit, Kurs, Psychoedukation.

 

Summary: „Be happy – course to enhance the joy of life“ – Development and documentation of a scientifically based course on successful lifestyle as a contribution to „integrative cultural work“
The development of a course curriculum for a successful lifestyle based on “Integrative Therapy” is presented. First, the phenomena of human life experienced as negative are recorded. Using gap analysis, learning targets for a successful lifestyle are derived. These learning targets are related to the metatheoretical basic concepts of “Integrative Therapy”. A comprehensive course curriculum is then developed from this connection, which accompanies people in the search for a successful lifestyle apart from ideological doctrine, esotericism, or symptom-oriented abbreviations. Thus, a concrete contribution to “Integrative Cultural Work” was attained to improve the basic mood of subjective life so that an improvement in hominity can be achieved.

Keywords: “Integrative Cultural Work”, joy, happiness, successful lifestyle, vitality, psychoeducation, course

Download:

mitropoulos-bott-werde-deines-glueckes-schmied-kurs-verbesserung-lebensfreude-heilkraft-sprache-22-2021 [3.42 MB]