FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

 

POLYLOGE
Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Naturtherapien und Kreativitätsförderung – Eine Internetzeitschrift für „Integrative Therapie“

Ausgabe 08/2020

Budō-Therapie und „fundamentale Budō-Erfahrung“
Metakritische Reflexionen zu Oikeiosis, Kampf- und Friedenswegen aus Sicht „Integrativer Therapie und Kulturarbeit“

 Hilarion G. Petzold, Hückeswagen (2017p/2020b)

 

Zusammenfassung: Budō-Therapie und „fundamentale Budō-Erfahrung“ – Metakritische Reflexionen zu Oikeiosis, Kampf- und Friedenswegenaus Sicht „Integrativer Therapie und Kulturarbeit“ (2017p/2020b)
Der Text setzt sich auf dem Boden von kulturtheoretischen, kognitionspsychologischen (4e-cognitions) und anthropologischen Positionen mit dem Konzept der „Kampfkunst“ (martial arts) und seinen historischen und kulturellen Hintergründen kritisch auseinander. Die kryptomilitaristischen Inhalte des Kampf-Begriffes im Budō werden aufgezeigt und die Notwendigkeit einer „inneren Distanzierung“ besonders von Waffen wird vertreten. Das Konzept einer „fundamentalen Budō-Erfahrung“ als Friedensarbeit mit ihrem heilenden Potential, als Arbeit der Lebensgestaltung mit dem Ziel persönlicher Souveränität und Lebenskunst, sowie einer transversalen Konvivialität und Oikeiosis wird dargelegt.

Schlüsselworte: Fundamentale Budo-erfahrung, Ideologiekritik, Friedensarbeit, Heldenmythos, Integrative Therapie

 

Summary: Budo Therapy and “Fundamental Budo Experience” – Meta critical reflections on Oikeiosis, ways of struggle and peace from the perspective of „integrative therapy and cultural work“ (2017p/2020b)
The text critically examines the concept of “martial arts” and its historical and cultural backgrounds on the basis of cultural-theoretical, cognitive-psychological (4e-cognitions) and anthropological positions. The crypto-militaristic contents of the fight-concept in Budō are pointed out and the necessity of an „inner distancing“ especially of weapons is represented. The concept of a „fundamental Budō experience“ as peace work with its healing potential, as a work of life with the goal of personal sovereignty and an art of living, as well as transversal conviviality and Oikeiosis is expounded.

Keywords: Fundamental Budō-Experience, Criticism of Ideologies, Peace Work, Mythology of Hero, Integrative Therapy

 

Download:

petzold-2017p-2020b-budo-therapie-fundamental-metakritische-reflexionen-oikeiosis-polyloge-08-2020 [2.81 MB]

*/?>