FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

POLYLOGE
Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit
Eine Internetzeitschrift für „Integrative Therapie“

 

Ausgabe 12/2016

NARRATIVE BIOGRAPHIEARBEIT & BIOGRAPHIEERARBEITUNG
in der Integrativen Therapie, Integrativen Poesie- & Bibliotherapie und in Schreibwerkstätten mit „kreativem Schreiben“

Materialien zur Vor- und Nachbereitung biographischen Arbeitens

Hilarion G. Petzold 

 

Zusammenfassung: Narrative Biographiearbeit und Biographieerarbeitung in der Integrativen Therapie (IT), der Integrativen Poesie- und Bibliotherapie (IPBT) und in Schreibwerkstätten mit „kreativem Schreiben“
Es wird eine kompakte Übersicht über die Biographiearbeit gegeben, wie sie in der Integrativen Therapie seit 1965 entwickelt wurde. In jeder Arbeit mit Menschen ist ein Verstehen von Biographie unverzichtbar. Es werden hier für solche biographische Arbeit Materialien zu den konzeptuellen und methodologischen Grundlagen aus anthropologischer, therapie- und biographietheoretischer Sicht zusammengestellt und durch Anhänge mit Auszügen relevanter integrativtherapeutischer Literatur komplettiert.

Schlüsselwörter: Biographiearbeit, Biographie, Poesietherapie, Life Span Development, Integrative Therapie

 

Summary: Narrative Biography Work and Working on Biography in Integrative Therapy (IT) and in Integrative Poetry and Biblio-Therapy (IPBT) and workshops with “creative writing”
A concise overview is given on biographical work as it has been developed in Integrative Therapy since 1965. In whatsoever approach of work with human beings an understanding of biography is indispensable. For such type of biographical work material is offered concerning the conceptual and methodological basics from viewpoints of anthropology, theory of therapy and of biography. In addenda excerpts from relevant literature from Integrative Therapy is completing this chapter.

Keywords: Biography Work, Biography, Poetry Therapy, Life Span
Development, Integrative Therapy

 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für dieses kostenlose Internet-Archiv mit einer Spende. Für größere Spenden, ab 50 €, kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden. Konto der EAG-FPI bei Deutsche Bank Wipperfürth: IBAN  DE72 340700 240 59 22 000 00; BIC DEUTDEDB340.

petzold-2016f-narrative-biographiearbeit-biographieerarbeitung-polylog-12-2016 [865 kB]