FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

POLYLOGE
Materialien aus der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit
Eine Internetzeitschrift für „Integrative Therapie“

 

Ausgabe 13/2016

Die vier Wege der Heilung und Förderung – ein Integratives Gruppentherapieprojekt für Jugendliche mit einem psychisch kranken Elternteil

Bettina Weilenmann, Adliswil, Schweiz

 

Zusammenfassung: „Die vier Wege der Heilung und Förderung“ – ein Integratives Gruppentherapieprojekt für Jugendliche mit einem psychisch kranken Elternteil
Die vorliegende Arbeit ist Kindern psychisch kranker Eltern gewidmet. Die Situation dieser „vergessenen Kinder“ in der Schweiz (Prävalenz, Versorgungslage) wird beleuchtet und die Bedeutung von Risikofaktoren, Schutzfaktoren und Resilienzen und deren Wechselwirkung. Mögliche Auswirkungen der psychischen Erkrankung der Eltern auf die Kinder werden zusammenfassend erörtert. Kern der Arbeit ist die Bedeutung der „vier Wege der Heilung und Förderung“ für  die (gruppen)-therapeutische Arbeit mit Jugendlichen, die psychisch kranke Eltern haben. Das konkrete Vorgehen bei der Lancierung des Gruppentherapieprojekts „Gesprächsgruppe für Jugendliche aus belasteten Familien“ wird beschrieben, und es erfolgt eine konkrete Anleitung für 10 Gruppentherapiesitzungen mit Jugendlichen, die psychisch kranke Eltern haben.

Schlüsselwörter: Kinder psychisch kranker Eltern,  Risikofaktoren, Schutzfaktoren und Resilienzen, die 4 Wege der Heilung, Gruppentherapie

 

Summary: „The four paths of healing and enrichment“ –  A project of integrating group-therapy for teenagers with a mentally ill parent
This paper is dedicated to children of mentally ill parents. The current situation of  these „ forgotten children“ will be examined as well as risk factors, protective factors,resilient factors and their interaction. Longterm effects of parental mental illnesses on their children will be summarized. The core of this paper will be „the four paths of healing“ and their meaning for the group-therapy with teenagers that have mentally ill parents. The different steps in developing the „ group-therapy for teenagers with mentally ill parents“ is presented as well as 10 modules of grouptherapy- sessions with teenagers with mentally ill parents

Keywords: children of mentally ill parents, the four paths of healing and enrichment, risk factors, protective factors and reslilience, group-therapy

 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für dieses kostenlose Internet-Archiv mit einer Spende. Für größere Spenden, ab 50 €, kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden. Konto der EAG-FPI bei Deutsche Bank Wipperfürth: IBAN  DE72 340700 240 59 22 000 00; BIC DEUTDEDB340.

weilenmann-vier-wege-der-heilung-und-foerderung-gruppentherapieprojekt-jugendliche-polyloge-13-2016 [1.12 MB]