FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

Heilkraft der Sprache und Kulturarbeit

Internetzeitschrift für Poesie- & Bibliotherapie,
Kreatives Schreiben, Schreibwerkstätten, Biographiearbeit,
Kreativitätstherapien, Kulturprojekte

Begründet 2015 von Ilse Orth und Hilarion Petzold und herausgegeben mit Elisabeth Klempnauer, Brigitte Leeser und Chae Yonsuk

„Deutsches Institut für Poesietherapie, Bibliotherapie und literarische Werkstätten“
an der „Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit und Kreativitätsförderung“ (EAG)
in Verbindung mit der

„Deutschen Gesellschaft für Poesie- und Bibliotherapie“ (DGPB)

Thematische Felder:
Poesietherapie – Poesie – Poetologie
Bibliotherapie – Literatur
Kreatives Schreiben – Schreibwerkstätten
Biographiearbeit – Narratologie
Narrative Psychotherapie – Kulturarbeit
Intermethodische und Intermediale Arbeit

© FPI-Publikationen, Verlag Petzold + Sieper am FPI, Hückeswagen. Heilkraft Sprache ISSN 2511-2767.

Redaktion: Dr. Hildegard Kokarning, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit (EAG) Wefelsen 5,
42499 Hückeswagen, e-mail: hildegard.kokarnig@hotmail.com

Am 26.09.2020 ist die langjährige Redakteurin dieses Journals,
Frau Prof. Dr. phil. Johanna Sieper (*21.09.1940, † 26.9.2020),
Mitbegründerin der „Integrativen Therapie“ und Protagonistin der „Arbeit mit kreativen Medien“, langjährige pädagogische Leiterin der EAG und Gründungsredakteurin der Internetplattform und Zeitschrift POLYLOGE
(seit 2000) verstorben. – Ein schmerzlicher Verlust!

Ausgabe (Ergebnisse 101-101 von 101) Zugriffe
01/2015, Orth Ilse: Unsägliches sagbar machen - Interview 2276