FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen FPI-Publikationen

Integrative Therapie

Zeitschrift für vergleichende Psychotherapie und Methodenintegration
(1975 – 2012, weitergeführt als „POLYLOGE“)

Begründet und herausgegeben von Univ. Prof. Dr. mult. Hilarion Petzold, Hückeswagen (1975 – 2012)

MitherausgeberInnen:
Dr. phil. Renate Frühmann, Salzburg
Univ.-Prof. Dr. med. (emer.) Anton Leitner, Donau-Univ. Krems
Prof. Dr. phil. Michael Märtens, Ev. Fachhochschule, Frankfurt
Prof. Dr. phil. Heidi Möller, Gesamthochschule Kassel
Dipl.-Sup. Ilse Orth MSc., Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen
Prof. Dr. med. Ulrich Schnyder, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich
Prof. Dr. päd. Waldemar Schuch, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen,
Donau-Univ. Krems
Prof. Dr. phil. Johanna Sieper († 26.9.2020), Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen
Peter Osten
MSc., München, Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Hückeswagen

Redaktion bis 2012:  Christiana Maria Edlhaimb MAS, Pfarrgasse 1, A-2500 Baden bei Wien,
e-mail: forschung@integrativ.eag-fpi.de
______________

1972 – 2022 > 50 Jahre FPI und 40 Jahre EAG > Integrative Therapie, Agogik, Kulturarbeit und Öko-care

Ausgabe (Ergebnisse 51-75 von 152) Zugriffe
2010, 2/3 Michaelis K., Petzold H.G.: Zur Situation von Kindern suchtbelasteter Familien aus Sicht der Integrativen Therapie. Integrativ-systemische Überlegungen … 82
2010, 2/3 Masten R., Safarič S., Jug V., Petzold H.G.: „Familienklimata“ bei Alkoholikern und ihre Bedeutung für Integrativ-Systemische Interventionen in der Arbeit mit Familien 89
2010, 2/3 Leitner A. (2010), Buchbesprechung: Handbuch der Integrativen Therapie, 333 Seiten. Wien-NewYork: Springer-Verlag 91
2010, 2/3 Flammer A.: Der Beitrag der Entwicklungspsychologie zur Psychotherapie 143
2010, 1 Schuch H.W.: KONTROVERSE IDENTITÄTEN - DISPARATE IDENTITÄTEN. Einige Anmerkungen zu Integrationsproblemen von Muslimen 97
2010, 1 Petzold H.G.: „Zu wissen, dass wir zählen ...“ Zum Tode von Ruth C. Cohn 81
2010, 1 Menschik-Bendele J.: Ich bin Ich... oder? Zur Bedeutung von Ideologien für die individuelle und kollektive Identität 102
2010, 1 Kirchmayr A.: Humor – ein ernstheiterer Identitäts-Krisen - Manager. Ein Essay 89
2010, 1 Keupp H.: Prekäre Verortungen in der Spätmoderne: Zum Patchwork Personaler und Kollektiver Identitäten 181
2010, 1 Jaeggi Eva: „Ich helfe, also bin ich“. Identitätsprobleme der Helferberufe 98
2010, 1 Frühmann Renate: Kreativ arbeiten mit Identitätskrisen 106
2010, 1 Editorial: Leitner Anton: Identität in Therapie und Beratung 125
2009, 4 Petzold H.G.: „Gewissensarbeit“ und „Weisheitstherapie“ als konviviale Praxis. Perspektiven der Integrativen Therapie zu „kritischem Bewusstsein“, … 63
2009, 4 Petzold H.G.: Gewissensarbeit, Weisheitstherapie, geistiges Leben als Themen moderner Psychotherapie - Editorial 88
2009, 4 Neuenschwander B.: Säkulare Mystik im Herzen Entwicklung und Wandel von Lebenszielen und Lebenssinn über die Lebensspanne 88
2009, 4 Mahler R.: Der Mensch als Mitwisser. Theologische Anstöße zur Menschenbilddiskussion in der Psychotherapie 81
2009, 4 Bösel B.: Nietzsche als Psychologe. Die Integration der Triebe und Affekte 88
2009, 2/3 Sieder R.: Kinder nach der Trennung und Scheidung ihrer Eltern 94
2009, 2/3 König G.: „Kindheit und Gewalt“ – Ist verwundetes Leben heilbar? Kinderschicksale – Traumasituationen -Therapeutische Heilfaktoren 87
2009, 2/3 Bukokhe J., Witter S.: Wie Kinder Armut, Beteiligung und lokale Politik wahrnehmen. Ein Beispiel aus Uganda 93
2009, 2-3: Petzold H.G., Feuchtner C., König G.: Editorial - Für Kinder engagiert - mit Jugendlichen auf dem Weg 100
2009, 2-3 Resch F.: Frühe Kindheit und Persönlichkeitsentwicklung: Naturgesetz oder erlebte Geschichte? 153
2009, 2-3 Petzold H.G.: „Mit Jugendlichen auf dem WEG ...“ Biopsychosoziale, entwicklungspsychologische und evolutionspsychologische Konzepte für die Jugendlichen-Psychotherapie 94
2009, 2-3 Merten R.: Die heilpädagogisch-therapeutische Arbeit in der Inselhaus Kinder-und Jugendhilfe 84
2009, 2-3 Hurrelmann K.: Kindheit, Jugend und Gesellschaft - Identität in Zeiten des schnellen sozialen Umbruchs 107
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner